[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Aktuelle Informationen :

  • Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit. Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über
  • Künstliche Intelligenz für alle. Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung
  • Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen. Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,
 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 

 

Liebe Mitglieder, 

zur Jahreshauptversammlung am

Dienstag, den 21.04.2015 um 19:00 Uhr laden wir

herzlich ein in den AWO-Raum der kommunalen Begegnungsstätte, 

Am Wald 3  in Mudersbach-Niederschelderhütte.

 

Tagesordnung:

  1.)     Eröffnung und Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Franz Bauschert

  2.)     Totenehrung

  3.)     Verlesung und Bestätigung des Protokolls  der letzten JHV

  4.)     Jahres-Bericht des Vorsitzenden aus dem Vereinsleben

  5.)     Bericht des kommissarischen Kassierers

  6.)     Bericht der Kassenprüfer

  7.)     Entlastung des Vorstandes

  8.)     Bestätigung des kommiss.Kassierers bis zur nächsten  

            ordentlichen  Vorstandswahl        

  9.)   Bericht aus dem Verbandsgemeinderat.

10.)   Bericht aus dem Gemeinderat.

11.)   Verschiedenes                 

 

Wir freuen uns sehr auf Eure Anwesenheit.

Der Vorstand.

 

Anträge und Änderungen zur Tagesordnung bitte

bis 18.04.2015 an den 1.Vorsitzenden

Franz Bauschert, Tel: 02745-1663 .

 

 

Veröffentlicht am 06.04.2015

Ankündigungen; Unsere Homepage ! :

Wie ins kalte Wasser gestoßen, versuche ich nun als völliger Neuling mit solchen Seiten umzugehen.

Wenns einigermaßen klappt, werdet ihr hier demnächst die Informationen erhalten,

auf die ihr schon immer gewartet habt.

 

Veröffentlicht am 19.03.2015

- Zum Seitenanfang.