[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Aktuelle Informationen :

  • Europäische Batteriezellenfertigung – der Staat handelt, die Wirtschaft muss nachziehen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat heute Fördermittel in Höhe von einer Milliarde Euro für die Ansiedlung einer Batteriezellenproduktion in Deutschland angekündigt. Dies ist erfreulich, um die Technologieführerschaft für die wichtigste Komponente der elektronischen Fahrzeuge im eigenen Land zu erhalten. Innovative Arbeitsplätze können so entstehen, eine Abhängigkeit von asiatischen Herstellern kann vermieden werden. „Elektrische
  • Andrea Nahles beim Debattencamp „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen“. Klar links profiliert eröffnet Andrea Nahles das SPD-Debattencamp. Die Forderung, Hartz IV zu überwinden steht dabei stellvertretend für die Grundrichtung, in die sie die Partei lenken will. Bündnispartner für ihren Kurs findet sie bei erfolgreichen linken Regierungschefs in Europa. Die SPD will Deutschlands Sozialstaat fit für die Zukunft machen. „Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende
  • Das war das SPD-Debattencamp – Stark! Lebendig! Debattenfreudig!. Auf ihrem Debattencamp hat die SPD gezeigt, wie eine moderne linke Volkspartei aussieht: Leidenschaftlich, vielfältig. „Das Debattencamp steht für eine SPD, die Lust hat auf morgen“, sagte Andrea Nahles. Mutige Ideen, keine Frontalbeschallung, sondern echte Debatte und Dialog. Das war das erste SPD-Debattencamp. 3400 Gäste diskutierten innerhalb von zwei Tagen in mehr als 60 Sessions.
 

Jahreshauptversammlung für 2014 :

Ankündigungen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 

 

Liebe Mitglieder, 

zur Jahreshauptversammlung am

Dienstag, den 21.04.2015 um 19:00 Uhr laden wir

herzlich ein in den AWO-Raum der kommunalen Begegnungsstätte, 

Am Wald 3  in Mudersbach-Niederschelderhütte.

 

Tagesordnung:

  1.)     Eröffnung und Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Franz Bauschert

  2.)     Totenehrung

  3.)     Verlesung und Bestätigung des Protokolls  der letzten JHV

  4.)     Jahres-Bericht des Vorsitzenden aus dem Vereinsleben

  5.)     Bericht des kommissarischen Kassierers

  6.)     Bericht der Kassenprüfer

  7.)     Entlastung des Vorstandes

  8.)     Bestätigung des kommiss.Kassierers bis zur nächsten  

            ordentlichen  Vorstandswahl        

  9.)   Bericht aus dem Verbandsgemeinderat.

10.)   Bericht aus dem Gemeinderat.

11.)   Verschiedenes                 

 

Wir freuen uns sehr auf Eure Anwesenheit.

Der Vorstand.

 

Anträge und Änderungen zur Tagesordnung bitte

bis 18.04.2015 an den 1.Vorsitzenden

Franz Bauschert, Tel: 02745-1663 .

 

 

  

 

- Zum Seitenanfang.