[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Aktuelle Informationen :

  • Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!. Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale
  • Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019. Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft
  • Die Grundsteuer ist zu wichtig für parteipolitischen Streit. Die Grundsteuer muss laut Verfassungsgericht refomiert werden. Über die Art der Reform debattieren SPD- und Unionsfraktion. Achim Post mahnt, im Interesse der Gemeinden schnell zu einer Einigung zu kommen. „Die Vorschläge von Finanzminister Scholz zur Reform der Grundsteuer sind ausgewogen und vernünftig. Sie sind eine gute Basis für die weitere Debatte, die jetzt zügig zu tragfähigen Ergebnissen führen muss.
 

Jahreshauptversammlung für 2014 :

Ankündigungen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 

 

Liebe Mitglieder, 

zur Jahreshauptversammlung am

Dienstag, den 21.04.2015 um 19:00 Uhr laden wir

herzlich ein in den AWO-Raum der kommunalen Begegnungsstätte, 

Am Wald 3  in Mudersbach-Niederschelderhütte.

 

Tagesordnung:

  1.)     Eröffnung und Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Franz Bauschert

  2.)     Totenehrung

  3.)     Verlesung und Bestätigung des Protokolls  der letzten JHV

  4.)     Jahres-Bericht des Vorsitzenden aus dem Vereinsleben

  5.)     Bericht des kommissarischen Kassierers

  6.)     Bericht der Kassenprüfer

  7.)     Entlastung des Vorstandes

  8.)     Bestätigung des kommiss.Kassierers bis zur nächsten  

            ordentlichen  Vorstandswahl        

  9.)   Bericht aus dem Verbandsgemeinderat.

10.)   Bericht aus dem Gemeinderat.

11.)   Verschiedenes                 

 

Wir freuen uns sehr auf Eure Anwesenheit.

Der Vorstand.

 

Anträge und Änderungen zur Tagesordnung bitte

bis 18.04.2015 an den 1.Vorsitzenden

Franz Bauschert, Tel: 02745-1663 .

 

 

  

 

- Zum Seitenanfang.