[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Aktuelle Informationen :

  • Die Grundrente kommt! Respekt!. Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige
  • Kinderbonus ist beschlossene Sache. Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr
  • Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Um die besten Köpfe für den Öffentlichen Dienst zu gewinnen, muss der Bund als Arbeitgeber noch attraktiver werden. Die SPD-Fraktion fordert eine Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Insbesondere das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium sind hier gefragt. „Altersbedingte Abgänge und unzureichende Ausbildungskapazitäten sorgen im Öffentlichen Dienst für große Herausforderungen. Sie müssen gemeistert werden, wenn wir die
 

Franz Bauschert neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Mudersbach-Niederschelderhütte :

Ortsverein

W. Paulus, U. Steffens, K.Schweisfurth, E. Mengel, R. Otto, M. Mengel, H-A. Schäning, J. Görg, Franz Bauschert

Der SPD-Ortsverein Mudersbach-Niederschelderhütte hat einen neuen Vorsitzenden, die Sozialdemokraten wählten das Mudersbacher SPD-Urgestein Franz Bauschert bei der Mitgliederversammlung in der Begegnungsstätte Am Wald zum Nachfolger von Karl Philipp Schmal.

Schmal, dessen Lebensmittelpunkt sich nun in Bonn befindet, steht nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung. Für die Zukunft wünscht Schmal dem Ortsverein weiterhin alles Gute.

Dr. Berthold Mengel leitet als Versammlungsleiter die Wahlen: Bauscherts Stellvertreter wurden Erhard Mengel und Hans-Albert Schäning. Neuer Geschäftsführer ist Ulrich Steffens, das Amt als Kassierer wird von Klaus Schweisfurth wahrgenommen. Des Weiteren wird der Vorstand von den Beisitzern Oliver Debus, Jürgen Görg, Renate Otto und Wulf Paulus unterstützt. Kassenprüfer sind nun Matthias Mengel und Erich Rissler.

Erhard Mengel dankte an dieser Stelle dem bisherigen Beisitzer und langjährigem Geschäftsführer Rainer Stelkens für seine engagierte Tätigkeit für den Ortsverein. Diesem schließt sich Franz Bauschert an und hält einen kurzen Rückblick auf die lange, gute Zusammenarbeit zum Wohle des SPD-Ortsvereins, in der Fraktion und im Ortsgemeinderat.

Der Zukunft sieht der neue Vorsitzende zuversichtlich entgegen und stellt seine Pläne zur bevorstehenden Arbeit des SPD-Ortsvereins vor, weitere Gedanken sollen in der nächsten Sitzung entwickelt werden

Bauschert schloss die Versammlung mit dem Vorsatz, die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde über die laufenden Aktivitäten zu informieren und zur Mitarbeit einzuladen

 

- Zum Seitenanfang.